MINI JCW Countryman ALL4 John Cooper Works Trim

Designhighlights.

Erleben Sie maximales Gokartfeeling und entdecken Sie die von John Cooper Works inspirierten Sportsitze und Materialien.

ENTHALTENE FEATURES.

Hier finden Sie einige der Features, auf die Sie sich bei dem von Ihnen gewählten Modell freuen können.

MINI JCW Countryman ALL4 John Cooper Works Sportsitze
MINI JCW Countryman ALL4 Adaptives Fahrwerk
MINI JCW Countryman ALL4 MINI Head-Up Display
MINI JCW Countryman ALL4 LED-Scheinwerfer mit erweiterten Umfängen
MINI JCW Countryman ALL4 Sitzverstellung Fondsitze
MINI JCW Countryman ALL4 MINI EXPERIENCE MODES
MINI JCW Countryman ALL4 Driving Assistant
MINI JCW Countryman ALL4 Komfortzugang
MINI JCW Countryman ALL4 Innen-u.Aussenspiegel Paket
MINI JCW Countryman ALL4 Dachreling
MINI JCW Countryman ALL4 Lenkradheizung
MINI JCW Countryman ALL4 Alarmanlage
Pakete verfügbar
Driving Assistant Plus
Driving Assistant Plus
MINI JCW Countryman ALL4 Driving Assistant Plus

Mehr Komfort und Sicherheit durch kamera- und radarbasierte Fahrerunterstützung im Frontbereich. Diese Option umfasst unter anderem auch die aktive Geschwindigkeitsregelung, die Ihren MINI im Bereich von 30 bis 180 km/h auf der gewünschten Geschwindigkeit hält und dabei einen geschwindigkeitsabhängigen und variabel einstellbaren Abstand zu vorausfahrenden Fahrzeugen einhält, gegebenenfalls bis zum Stillstand. Sie startet Ihren MINI wieder — auf Wunsch automatisch — nachdem ein vorausfahrendes Fahrzeug aus dem Stand wieder gestartet wurde (Stop-and-Go-Funktion). Die Bedienung erfolgt über das Multifunktionslenkrad. Darüber hinaus hilft Ihnen das System bis zu einer Geschwindigkeit von 180 km/h, Ihre Spur zu halten, bei Bedarf auch durch kooperatives Lenken. Es erkennt vorausliegende Geschwindigkeitsbegrenzungen und zeigt sie im Display an. Außerdem ermöglicht es die Übernahme der erkannten Geschwindigkeitsbegrenzung als Setzgeschwindigkeit für die Geschwindigkeitsregelung, entweder manuell oder auf Wunsch auch automatisch. Driving Assistant Plus (5AT) kann mit Driving Assistant (5AS) kombiniert werden, jedoch nicht mit Driving Assistant Professional (5AU). Bitte beachten Sie, dass die in der Sonderausstattung enthaltenen Systemumfänge nur innerhalb definierter Systemgrenzen unterstützen. Verantwortung und Reaktion auf das reale Verkehrsgeschehen verbleiben beim Fahrer. Die Verfügbarkeit von Funktionen unterliegt den landesspezifischen Bestimmungen.

Häufig gestellte Fragen.

Er wird eingestuft als Mini-SUV oder subkompakter Cross-over – die kleinste Klasse der Body-on-Frame-SUVs – und ist für den Einsatz im Gelände mit dem Allradantrieb ALL4 ausgestattet. Man könnte sagen, der neue MINI Countryman ist ein großer kleiner SUV. Dank des kreativen Raumkonzepts von MINI nutzt er jeden Zentimeter. Durch das hohe Dach genießt auch der größte Fahrer ausreichend Kopffreiheit, er bietet viel Beinfreiheit und im breiten Innenraum finden alle Passagiere reichlich Platz. Auch auf der Rückbank ist er einer der größten kleinen SUVs und bietet bequem Platz für zwei große Erwachsene, auch wenn ähnlich große Personen auf den vorderen Plätzen sitzen. Für zusätzlichen Laderaum oder mehr Beinfreiheit ist die Rücksitzbank umklappbar bzw. verschiebbar, sodass insgesamt bis zu 1.390 Liter Ladevolumen zur Verfügung stehen. Er ist ein praktisches Familienauto mit exklusivem Look, aber dennoch so robust, widerstandsfähig und vielseitig, dass Sie auch abseits der Straße vollen Fahrspaß genießen können.

ALL4 ist unser Allradantrieb. Hierbei handelt es sich um ein elektrohydraulisches Allradsystem, das eine elektronisch gesteuerte Hydraulikpumpe an der Hinterachse nutzt, um das Antriebsmoment zwischen Vorder- und Hinterrädern zu verteilen. In normalen Fahrsituationen überträgt es die Antriebskraft im Verhältnis 50:50 auf die Vorder- und Hinterräder, kann bei Bedarf aber auch 100% der Kraft auf die Vorderräder leiten. Damit haben Sie auf jedem Untergrund und zu jeder Jahreszeit die volle Kontrolle.

Die Bodenfreiheit bezeichnet bei Fahrzeugen den kleinsten vertikalen Abstand zwischen dem tiefsten Teil der Fahrzeugkarosserie (Chassis) und der Fahrbahn. Sie definiert also den Abstand des tiefsten Teils Ihres MINI zum Boden. Unbeladen beträgt die Bodenfreiheit des MINI Countryman 165 mm – ein optimaler Abstand, wenn Sie gerne auf holprigen Straßen unterwegs sind oder über unebenes Gelände und Schlaglöcher fahren.

Unsere Auswahl an eleganten oder sportlichen Leichtmetallfelgen in verschiedenen Größen zwischen 17 und 20 Zoll (bis zu 21 Zoll als Zubehör) sorgt für großartigen Fahrspaß und verleiht Ihrem MINI Countryman einen markanten, individuellen Look. Entscheiden Sie sich einfach für eine Motorisierung und wählen Sie danach aus unserem Angebot die passenden Räder für Sommer und Winter aus. Als Allzweckgröße sind 17-Zoll-Felgen die wohl vielseitigste Lösung, wobei die Wahl der Felgengröße sehr subjektiv ist, da sie ganz von Ihrem persönlichen Geschmack und Ihren Prioritäten abhängt. Wenden Sie sich für weitere Informationen an Ihren MINI‑Händler und machen Sie vielleicht eine oder zwei Probefahrten, um den Unterschied zu sehen und zu spüren.

Ja, Sie können Ihren Stauraum durch einen Fahrradträger erweitern. Der Original-MINI-Fahrradheckträger kann mehrere Fahrräder transportieren. Er ist leicht und robust und verfügt über eine simple Klick- und Kippfunktion, die einen einfachen Zugang zum Kofferraum ermöglicht.