Looks like the MINI you've been you-ifying hasn't been saved. If you'd like to come back and keep tinkering, save it and give it a sweet name so you can pick up where you left off

 

Your unique MINI, Your unique MINI,

Ihr MINI – Exterieur Ihr MINI – Interieur

COMING SOON!

author.product-selector.pdhNotAvailable.disclaimerInfo.text This component is currently unavailable. But feel free to look around. And come back soon if you can’t find what you’re looking for this time.
Minivoices – Umami

15. Februar 2021

MINI UND UMAMI.

VERTICAL FARMING IM URBANEN DSCHUNGEL.

Als Schweizer Start-up im Bereich urban farming hat UMAMI eine innovative Lösung für den Anbau unter beengten urbanen Bedingungen gefunden. In dem Ökosystem, das sie entwickelt haben, tut die Natur die Arbeit. Hierbei bilden Muscheln, Schnecken und Fische einen Wasser- und Nährstoffkreislauf, der Pflanzen mit den notwendigen Nährstoffen versorgt, damit sie gedeihen. Es ist ein unendlicher Kreislauf, der vollkommen natürlich ist und ohne Zusatzstoffe auskommt. Auf diese Weise bildet das System die Grundlage für den Anbau von Microgreens. Das sind sehr junge Kräuter und Gemüsepflanzen mit einem deutlich höheren Gehalt an ätherischen Ölen, Vitaminen, Proteinen und Mineralstoffen als dieselben Pflanzen in ausgereifter Form. Sie bieten ein unglaublich intensives Aroma, das sich mit jedem Bissen geniessen lässt.

Die zarten kleinen Pflanzen wachsen dort, wo sich auch ihre Anbauer niedergelassen haben – inmitten des urbanen Dschungels.

In unserem Bericht von der vertikalen Farm zeigen wir euch, wie die UMAMIGOS ihre fruchtbaren Pflanzen anbauen, was die Gründer dazu anspornt, diese Idee zu verfolgen – und warum sie an ihre Produkte glauben.

EINE VISIONÄRE IDEE FÜR AUSGEZEICHNETES AROMA.

Ursprünglich wollten die drei Gründer zusammen ein Restaurant eröffnen, weil «gutes Essen immer im Mittelpunkt unseres Lebens gestanden» hat, so Robin, einer der Mitgründer von UMAMI. Aber dann liessen sich die drei von einer grösseren Vision begeistern: Sie fingen an, an der Verbesserung des Aquaponikkreislaufs zu arbeiten, sodass dafür keine synthetischen Substanzen oder Antibiotika mehr erforderlich sein würden. Im UMAMI-Ökosystem hat jeder lebende Organismus eine spezifische Funktion und trägt zur Effizienz des rein natürlichen Nährstoffkreislaufs bei..

Das Start-up war schnell erfolgreich, und heute sind unter seinen Kunden grosse Einzelhandelsketten sowie Spitzenköche in Gourmetrestaurants in der ganzen Schweiz.

Minivoices – Pasta – Sustainability
Minivoices – Umami – Portrait – Denis Weinberg





DENIS
WEINBERG

Denis ist Mitbegründer von UMAMI sowie Mitglied der Geschäftsleitung. Er ist stolz auf das, was er und seine Freunde bislang erreicht haben: «UMAMI ist der Beweis dafür, dass Ökologie und Ökonomie harmonieren können.» Aber dabei möchte er es nicht bewenden lassen: In seinem Porträt erfährst du, wie wichtig ihm sein Team und die tägliche gemeinsame Arbeit sind – und wie er die Zukunftsvision von UMAMI mit klaren Zielen und starkem Fokus weiterentwickelt.





ROBIN
BERTSCHINGER

Robin, ebenfalls Mitbegründer und Mitglied der Geschäftsleitung, glaubt fest daran, dass «je grösser und komplexer ein Ökosystem ist, desto stabiler» es sich verhält. Die wichtigste Lektion, die er gelernt hat, ist, dass die Dinge sich nie so entwickeln, wie man sie plant. Aus diesem Grund bleibt er flexibel und sieht jede Herausforderung als Chance. Sein Ziel ist es, noch mehr Produkte zu entwickeln, die so produziert werden, dass sie effizienter und gesünder sind als in der konventionellen Landwirtschaft.

Minivoices –Portrait – Robin Bertschinger
Minivoices – Portrait – Manuel Vock








MANUEL VOCK

Als Mitbegründer mit Verantwortung für Forschung und Entwicklung weiss Manuel, dass es «die Natur zeigt, wie es geht – man muss sie nur verstehen.» In seinem Labor forscht er an neuen Komponenten des UMAMI-Kreislaufs und hat sogar das Ökosystem eines Bachufers in einer kleinen Heimanlage nachgebaut. Das Modell war so erfolgreich, dass er bereits täglich Pflanzen daraus erntet. Die wichtigste Lektion, die er gelernt hat: «Fang keinen Streit mit dem Wasser an!»
Minivoices – Urban City
Minivoices – Umami – PHEV







Eine innovative Partnerschaft.

Durch hohe Qualitätsstandards, innovatives Denken und einen Fokus auf das urbane Umfeld sind die zentralen Markenwerte des Start-ups aus Zürich mit denen von MINI eng verbunden. Beide Unternehmen konzipieren das Leben in der Stadt neu. Mit dem MINI Countryman Plug-in-Hybrid hat UMAMI einen idealen Firmenwagen, der sich seinen individuellen Bedürfnissen anpasst. Wenn die UMAMIGOS kurze Strecken fahren, verlassen sie sich völlig auf die Elektromobilität, mit der Option, auch längere Fahrten nachhaltig bewältigen zu können.