MINI MOTOR INSURANCE.

dam Image

 

 

 

mini motor insurance.

 

Die MINI Motor Insurance ist die exklusive Versicherungslösung für Ihren MINI Leasing-Neuwagen. Im Schadensfall bietet sie allumfassenden Schutz und übernimmt die aufkommenden Folgekosten. Dabei profitieren Sie von einer gleichbleibenden Versicherungsprämie über die gesamte Leasinglaufzeit – selbst nach einem Unfall. Die Jahresprämie können Sie erst noch einfach und bequem monatlich zusammen mit der Leasingrate bezahlen.

 

Die Bausteine der MINI Motor Insurance im Überblick:

dam Image
dam Image

Zum Leistungsumfang gehören Schadenersatzansprüche aufgrund gesetzlicher Haftpflichtbestimmungen für Personen- und Sachschäden sowie die Abwehr von unberechtigten Ansprüchen – dies bis zu einer maximalen Versicherungssumme von CHF 100 Mio. Für sämtliche Fahrzeuglenker beträgt der vertragliche Selbstbehalt CHF 0.-.

dam Image

Abgedeckt sind Schäden am versicherten Fahrzeug in Folge von Kollisionen mit einem Selbstbehalt von CHF 1‘000.--. Erfolgt die Reparatur durch eine MINI Partnerwerkstatt reduziert sich der vertragliche Selbstbehalt um CHF 500.--.

dam Image

Die Versicherung umfasst Schäden wie Feuer, Elementarereignisse, Schneerutsch, Diebstahl, Kollisionen mit Tieren, Vandalenschäden oder Glasbruch. Es besteht kein vertraglicher Selbstbehalt. Glasbruchschäden an Blinkern, Xenon oder Nebelscheinwerfern werden bezahlt, wenn ein MINI Partner die Reparatur durchführt. Bei einem versicherten Ereignis werden die Kosten für ein Ersatzfahrzeug bis zur maximalen Versicherungssumme von CHF 2‘000.-- übernommen. Versicherer und Risikoträger der MINI Motor Insurance ist die Allianz Suisse.