•  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
  • .
    • ÜBERSICHT
    • SERVICE FÜR SIE
    • SERVICE FÜR IHREN MINI
    • MINI TENDER LOVING CARE
 
 
 

MINI MOBILE CARE.

 

SICHER WEITER.

 


 
 

ÜBER MINI MOBILE CARE.

 

Mit Ihrem MINI geht die Reise selbst im Fall einer Panne garantiert weiter. Die Fortsetzung sichert MINI Mobile Care – die europaweite und kostenlose Mobilitätsgarantie von MINI. Rund um die Uhr können Sie damit auf Mobilitätsleistungen zurückgreifen, die weit über einfache Pannenhilfe hinaus gehen.

Einzelheiten zum Leistungsumfang rufen Sie bitte über die Navigation auf der linken Seite auf.

Wir helfen Ihnen rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr. Wählen Sie bei einer Panne einfach 0844 85 75 75 oder
+41 844 85 75 75 aus dem Ausland.

Welche einzelnen Reiseziele MINI Mobile Care abdeckt erfahren Sie durch Anklicken des Links
"Zusätzliche Informationen“.

 
 
 
x
ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN ZU MINI MOBILE CARE.
DIE RAHMENBEDINGUNGEN DES KOSTENLOSEN SCHUTZBRIEFS.
VORGEHENSWEISE IM PANNENFALL.
Wenden Sie sich im Pannenfall immer zuerst an den Mobilen Service:

Inland: 0844 85 75 75
Aus dem Ausland: +41 844 85 75 75

Nennen Sie uns Ihren genauen Standort, wenn möglich die Pannenursache, bzw. Symptome sowie eine Telefonnummer, unter der wir Sie erreichen können. Alle notwendigen Schritte werden vom Mobilen Service eingeleitet.
DIE KOSTENERSTATTUNG.
Grundsätzlich gilt: Es werden nur Kosten übernommen, die in Art und Umfang mit dem Mobilen Service abgestimmt wurden.

In der Regel übernehmen wir die Kosten für alle MINI Mobile Care Leistungen direkt für Sie. Sollten Sie im Ausnahmefall Kosten auslegen, werden wir Ihnen diese umgehend erstatten. Hierfür benötigen wir die Originalrechnungen in Anspruch genommener Dienstleistungen (z.B. von Abschleppunternehmen) zusammen mit der Kopie der Reparaturrechnung.

Vom Erstattungsumfang ausgeschlossen sind
− Ausgaben, die auch unter normalen Umständen angefallen wären, z.B. Treibstoffkosten, Autobahngebühren.
− zusätzliche Hotelkosten wie z.B. Verpflegungskosten/Mini-Bar.
− alle Kosten oder Verluste, die direkt oder indirekt aus Folgen der Panne resultieren, wie z.B. Verdienstausfall, Stornokosten, Ausfall von Veranstaltungen (Ticketverfall).
− Reparaturkosten und Aufwendungen für Ersatzteile sowie Hilfs- und Betriebsstoffe.
MINI MOBILE CARE GELTUNGSBEREICH.
MINI Mobile Care Leistungen gelten im Pannenfall in nachgenannten europäischen Reiseländern:
Albanien, Andorra, Belgien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Grossbritannien, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Mazedonien, Monaco, Montenegro, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien (inkl. Kanarische Inseln), Tschechien, Türkei, Ungarn und Zypern
PANNENDEFINITION.
Eine Panne ist eine Störung am Fahrzeug, bei der eine Weiterfahrt nicht mehr möglich ist.
LEISTUNGSANSPRUCH MINI MOBILE CARE.
Ein Leistungsanspruch im Sinne von MINI Mobile Care besteht nur dann, wenn die Panne weder vom Fahrer noch durch äussere Einwirkung verursacht wurde. Ausnahme: Im Fall von Reifenpannen leisten wir Hilfe in Art und Umfang wie unter Pannenhilfe beschrieben.

Die Leistungen von MINI Mobile Care gelten nicht
− bei regulärem Service, Reparatur- und Gewährleistungsarbeiten sowie bei technischen Aktionen oder Rückrufaktionen
− im Fall von Unfall, Diebstahl oder Vandalismus und möglichen Folgeschäden
− für Schäden, die vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt wurden
− für Schäden bei Fahrveranstaltungen und den dazugehörenden Übungsfahrten, bei denen es auf das Erzielen von Höchstgeschwindigkeiten ankommt
− für Schäden, die auf den Einbau von Fahrzeugteilen zurückzuführen sind, deren Verwendung der Hersteller nicht genehmigt hat, bzw. wenn das Fahrzeug in einer vom Hersteller nicht genehmigten Weise verändert wurde.
GÜLTIGKEIT FÜR MINI MOBILE CARE MOBILITÄTSLEISTUNGEN.
MINI Mobile Care bedeutet für alle MINI Neufahrzeuge mit Erstzulassung ab dem 1. Januar 2011 fünf Jahre lang umfassende Mobilitätsleistungen gemäss den gültigen MINI Mobile Care Garantiebedingungen, sofern Sie Ihren planmässigen Motorölservice bei einem autorisierten MINI Betrieb durchführen lassen. Wann der nächste Motorölservice fällig ist, ermittelt Ihr Bordcomputer in Abhängigkeit von Ihrer individuellen Fahrweise.

Ab dem 6. Jahr nach Erstzulassung erhalten Sie mit jedem bei einem autorisierten MINI Betrieb durchgeführten Motorölservice kostenfreie Pannenhilfe durch einen MINI Service- oder Kooperationspartner für einen Zeitraum von 24 Monaten – und das bis zu einem ganzen Autoleben lang. Für die weitergehenden Mobilitätsleistungen im Pannenfall erhalten Sie ein Verlängerungsangebot von unserem Assistancepartner.

Wichtig für Folgehalter von MINI Automobilen:
Die MINI Mobile Care Leistungen gelten auch für Gebrauchtwagen mit Erstzulassung ab dem 1. Januar 2011 für maximal fünf Jahre ab Erstzulassung. Für eine persönliche Betreuung empfehlen wir allen Folgehaltern, sich bei MINI registrieren zu lassen. Einfach per Telefon unter 0844 280 280 oder im Internet unter www.MINI.ch/contact

Die Leistungszusagen aus einer MINI Mobile Care Mobilitätsgarantie gehen nicht verloren, wenn sonstige Wartungs- und Reparaturarbeiten¹ bei nicht autorisierten Werkstätten durchgeführt werden. Die Leistungen aus der MINI Mobile Care Mobilitätsgarantie sind allerdings ausgeschlossen, wenn der Mobilitätsverlust des Fahrzeugs darauf zurückzuführen ist, dass die vom Hersteller vorgegebenen Inspektions- und Wartungsintervalle nicht eingehalten wurden oder Inspektionen, Wartungsarbeiten und sonstigen Reparaturen durch eine nicht autorisierte Werkstatt nicht entsprechend den Herstellervorgaben durchgeführt wurden.

¹ Inklusive etwaig erforderlicher weiterer Ölservices.