•  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
  • .
    • ÜBERSICHT
    • MINI ONE COUNTRYMAN
    • MINI ONE D COUNTRYMAN
    • MINI COOPER COUNTRYMAN
    • MINI COOPER D COUNTRYMAN
    • MINI COOPER S COUNTRYMAN
    • MINI COOPER SD COUNTRYMAN
    • MINI JOHN COOPER WORKS COUNTRYMAN
 
 
  • Nennleistung/Nenndrehzahl:
    160/218/6100 kw/PS/1/min
  • Höchstgeschwindigkeit:
    225 [223] km/h
  • Kraftstoffverbrauch (kombiniert):
    7.4 [7.9] l/100 km
  • CO2-Emissionen:
    172 [184] g/km

Alle MINI Motoren erfüllen die Euro 5 Abgasnorm. Die Benzinmotoren für MINI One Countryman, MINI Cooper Countryman und MINI Cooper Paceman die Euro 6-Abgasnorm.

Weitere Informationen zu offiziellen Verbrauchswerten und offiziellen spezifischen CO2-Emissionen von neuen Personenkraftwagenmodellen finden Sie in einer Broschüre, die kostenlos bei jedem MINI Partner erhältlich ist oder im Internet unter www.energieetikette.ch

MINI JOHN COOPER WORKS COUNTRYMAN.

 

TIEFERGELEGTES SPORTFAHRWERK.

 

Mit dem Countryman, dem ersten MINI John Cooper Works-Modell mit Allradantrieb, können Sie die Welt zu Ihrer eigenen Rennstrecke machen. Der MINI John Cooper Works Countryman ist auch das grösste und leistungsstärkste Modell der Fahrzeugreihe. Dank seiner beeindruckenden Traktion und seines Sportfahrwerks können Sie auch abseits der Strasse sicher über Stock und Stein fahren.

Der MINI John Cooper Works Countryman wartet mit einer Leistung von 160 kW (218 PS) bei 6.100 1/min auf. Die integrierte Sporttaste und Overboost-Funktion sorgen für einen noch dynamischeren Antrieb. Das Drehmoment wird durch die Overboost-Funktion um 20 auf insgesamt 300 Nm erhöht. Bei gedrückter Sporttaste sprechen Lenkung und Gaspedal noch direkter an; die Abgasanlage mit ihren zwei Auspuffrohren hat einen noch sportlicheren Sound.